Stadt Bad Wildungen

Seitenbereiche

zurück zur Startseite
Youtube

Seiteninhalt

2. bundesweiter Digitaltag am 18. Juni 2021

Digitalisierung gemeinsam gestalten

#digitalmiteinander: Unter dem Dach des Landkreis Waldeck-Frankenberg haben sich verschiedene Kommunen und Institutionen zusammengetan und bieten ein vielfältiges Programm. Dies können Sie auf der Website des Landkreises finden. 

In Zusammenarbeit von Stadtverwaltung, Jugendhaus und Mehrgenerationenhaus ist für Bad Wildungen ein abwechslungsreiches Programm entstanden, um Bürgerinnen und Bürgern sowie Gäste mitzunehmen und die aktuellen Entwicklungen aufzuzeigen. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Austausch und das digitale Erlebnis. Das Bad Wildunger Programm finden Sie unter dem Grußwort von Bürgermeister Ralf Gutheil.

10.00 - 12.00 Uhr: Digitale Bürgersprechstunde mit Bürgermeister Ralf Gutheil

Kurzbeschreibung:

Bürgernähe und der offene Dialog zwischen den Bürgern und der Stadtverwaltung sind für Bürgermeister Ralf Gutheil ein großes Anliegen. Es soll allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit eröffnet werden, sich mit ihrem Anliegen in einem Gespräch an den Bürgermeister zu wenden und Probleme oder Ideen zu erörtern.
Um dies in der momentanen Situation aber auch zukünftig flexibler und für einen erweiterten Personenkreis zugänglich zu machen, wird die Bürgersprechstunde erstmals digital durchgeführt.
Für jedes Gespräch ist ca. 20 Minuten Zeit eingeplant.

Anmeldung:Vorzimmer Bürgermeister, Frau Waid,  Tel. 0 56 21 / 701 101, vorzimmer(@)bad-wildungen.de
Hinweis: Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie per Mail einen Link zur Teilnahme an der Digitalen Bürgersprechstunde.

 

10.00 - 13.00 Uhr: Digitale Erste Hilfe

Kurzbeschreibung:Das Mehrgenerationenhaus hilft von 10 - 13 Uhr bei Fragen rund um den Computer, Smarthphones und Tablets. Dafür einfach einen individuellen Beratungstermin vereinbaren unter der
Kontakt:

Telefon: 0 56 21 /  69 59 50 oder Mail:  info(@)mgh-bad-wildungen.de

 

13.00 - 13.30 Uhr: Präsentation "Digitales Rathaus"

Kurzbeschreibung:

Jeder von uns hat schon was von der Digitalisierung gehört. Doch was genau bedeutet das für die Verwaltung, die Stadt und Sie als Bürgerinnen und Bürger? Was ist das OZG? Wie funktioniert das mit Anträgen, die Sie zukünftig online stellen können? Welche Vorteile ergeben sich daraus? Und haben Sie Vorstellungen, wie sich Bad Wildungen als Smart City weiterentwickeln könnte?

Zu diesen und mehr Fragen erfahren Sie mehr bei unserer Präsentation „Digitales Rathaus“

Anmeldung:

Bitte hier klicken

 

15.00 - 17.00 Uhr: Radio-Aufnahme "Was geht ab im World Wide Web" zum Thema Digitalisierung

Kurzbeschreibung:

Was geht ab im World Wide Web“ ist eine Online-Radiosendung zum Thema Medienschutz, die jeden Montag von 16 bis 17 Uhr auf www.fischerundcoradio.de läuft. Marvin vom Fischer und Co. Radio und Julia vom Jugendhaus sprechen dabei über Dinge, die uns alltäglich im Internet begegnen und geben Tipps, worauf man achten sollte, um sicher durch das World Wide Web zu surfen. 

Anlässlich zum Digitaltag nehmen wir am Freitag, den 18. Juni 2021 eine Sendung auf, in der sich Marvin und Julia mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen und schauen, wie es dazu aktuell in Bad Wildungen in den Bereichen Schule, Stadtverwaltung und Jugendarbeit aussieht. Zu dieser Sendung sind Gäste herzlich eingeladen. Entweder mit einem eigenen Beitrag zu dem Thema, einer Frage oder einfach nur mit einem Musikwunsch. Die Aufnahme findet über eine Online-Konferenz statt, d.h. für die Teilnahme wird ein Gerät mit stabiler Internetverbindung, Mikrofon und Lautsprecher benötigt. Die fertige Sendung läuft dann am Montag 21.06. und als Wiederholung am Montag 28.06. jeweils von 16 bis 17 Uhr auf www.fischerundcoradio.de.

Anmeldung:

Fragen und Beiträge zur Sendung vorab per E-Mail an jugendhaus(@)bad-wildungen.de oder telefonisch unter 05621-94537

 

18.00 - ca. 20.00 Uhr: Let´s play online together

Kurzbeschreibung:

Montagsmaler, stille Post, Werwölfe vom Düsterwald – alles beliebte Spieleklassiker für einen gemeinsamen Abend. Aber geht das auch digital? Wir sagen ja und wollen es Euch an einem Online-Spieleabend zeigen!

Wir treffen uns über eine Videokonferenz, d.h. für die Teilnahme wird ein Gerät mit stabiler Internetverbindung, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher benötigt.

Anmeldung:per E-Mail an jugendhaus(@)bad-wildungen.de oder telefonisch unter 05621-94537

 

Ganztägig: Bad Wildunger Wishboard

Kurzbeschreibung:

Wir möchten die Digitalisierung in Bad Wildungen nicht nur in Angriff nehmen, sondern alle interessierten Personen mitnehmen. Um die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger zu erfahren, bieten wir die anonyme Möglichkeit,sich an unserem digitalen Wishboard mit Ideen und Anregungen zu beteiligen.

Anmeldung:Keine Anmeldung erforderlich.
Bitte hier klicken, um zum Wishboard zu gelangen

 

Ganztägig: "Erlebniswanderung Helenental" (Actionbound)

Kurzbeschreibung:

Unter dem Motto „umsonst und draußen und jederzeit durchführbar“ führt eine interaktive Wanderung mit der Smartphone-App „Actionbound“ durch den Wald und das Helenental. Der Bound - so nennt sich diese Wanderung - beginnt und endet an der Schützenhalle in der Dr.-Born-Straße. Auf einer etwa 3,5 Kilometer langen Strecke durch Wald und Tal werden die Abenteurer mit Hilfe der vorprogrammierten App, zu spannenden Aufgaben, kniffligen Rätseln und lehrreichen Orten geleitet. Für gelöste Aufgaben gibt es Punkte. Am Ende der Tour werden die gesammelten Ergebnisse in einem Ranking ausgewertet. Die Wanderstrecke ist für Kinder jeden Alters gut zu schaffen und die Wege sind durchgehend auch für Kinderwagen geeignet.

Anmeldung: 

Senden Sie eine Mail an erlebniswanderung.jugendhaus(@)gmx.de mit der ungefähren Startzeit, dann erhalten Sie einen QR-Code zugesandt, der zu Start der digitalen Rallye benötigt wird.

HInweis: 

Die kostenlose App Actionbound muss im Vorfeld heruntergeladen werden. Die Mediendaten können zu Hause vorgeladen werden, sodass die digitale Schnitzeljagd ohne mobile Datennutzung gespielt werden kann. Zu Hause kann die Tour mit der Übermittlung der gesammelten Daten abgeschlossen werden und der kleine Wettkampf schließt mit einer Platzierung ab.

 

Partner der Initiative "Digital für alle"

AWO Bundesverband | Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) | Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) | Bitkom | Bundeselternrat | Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) | Deutscher Bibliotheksverband (dbv) | Deutscher Bundesjugendring | Deutscher Caritasverband | Deutscher Kulturrat | Deutscher LandFrauenverband | Deutscher Landkreistag | Deutscher Naturschutzring | Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) | Deutscher Städtetag | Deutscher Städte- und Gemeindebund (DStGB) | Deutscher Volkshochschul-Verband (DVV) | Diakonie Deutschland – Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung | Hartmannbund – Verband der Ärzte Deutschlands | Hochschulrektorenkonferenz (HRK) | Verband der TÜV (VdTÜV) | Verband kommunaler Unternehmen (VKU) | Verbraucherzentrale Bundesverband | Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) | Wissenschaft im Dialog | Zentralverband des deutschen Handwerks (ZdH) | Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (ZWST)

Herzlich Willkommen in der Gesundheits- und Wohlfühlstadt!

Freuen Sie sich auf die märchenhafte Kurstadt mit Europas größtem Kurpark, 20 modernen Reha- und Akutkliniken, heilkräftigen Quellen, attraktivem Stadtbild, märchenhaftem Schneewittchenhaus, breitem Wellness- und Kulturangebot in direkter Nähe zum Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Bad Wildungen ist zu jeder Jahreszeit „natürlich gut“! Ideal für Kur, Kultur, Urlaub, Wellness oder Kurzreise – und natürlich auch zum hier Leben!