Stadt Bad Wildungen

Seitenbereiche

zurück zur Startseite
Youtube

Seiteninhalt

Bad Wildunger Osterschmuck

Hessens unbestrittene „Osterstadt Nr. 1“ legt vom 13.4. bis 12.5.2019 schon zum 22. Mal ihr unvergleichlich farbenprächtiges Osterkleid an.

Während der Zeit des Osterschmucks gibt es auch wieder die beliebten Osterbrunnenführung - nähere Infos dazu finden Sie hier.

Seit Wochen haben viele fleißige Hände geplant, vorbereitet, gebaut und Girlanden gewickelt. Nun steht die fantasievolle Dekoration in voller Pracht. Mit viel Liebe zum Detail und tollen Ideen entstand in wochenlanger Arbeit eine faszinierende Symphonie aus Farben und Fantasie aus unterschiedlichsten Deko-Elementen, Girlanden, bunten Eiern und blühenden Blumen. Schon seit fast zwei Jahrzehnten pilgern jedes Jahr vier Wochen lang zwischen Ende März und Anfang Mai Zehntausende von Besuchern in die schmucke Kurstadt, um den legendären Osterschmuck zu bewundern und sich von den ersten Sonnenstrahlen und der Gastronomie verwöhnen zu lassen.

Das Heilbäderzentrum empfängt seine Gäste stets mit einem besonders opulenten Augenschmaus: Geschmackvoll angelegte Pflanzbeete mit Figuren und Ornamenten, liebevoll gepflegte Vorgärten, eine lang gestreckte Osterhasen-Allee aus fast 100 lebensgroßen handbemalten Osterhasenfiguren in Reinhardshausen und Dutzende aufwändig mit bunten Bändern, bemalten Eiern und farbigen Schleifen dekorierte Osterbäume setzen weitere Glanzpunkte.
Die „Superstars“ und beliebte Fotomotive sind und bleiben allerdings immer die vielen fantasievoll österlich geschmückten Brunnen im mondänen Kurviertel und in der idyllischen Fachwerk-Altstadt. Hier drängen sich Jung und Alt, posieren, fotografieren und staunen über die Farbenpracht und Ideenvielfalt.

Das Bad Wildunger Original beeindruckt alljährlich mit gleich neun (!) großen, wunderbar dekorierten Brunnenanlagen und einer Vielzahl anderer sehenswerter Elemente entlang der Brunnenmeile und im Kur-Stadtteil Reinhardshausen. Echte Hingucker sind auch die überdimensionale blütengeschmückte Entenfamilie und ein beinahe drei Meter großes, bepflanztes Osterei auf der Brunnenallee, weiter oben „spielen“ kunstvoll gestaltete Küken, Hühner und Osterhasen in einem geräumigen Nest. Auf der Promenade haben feißige Gärtner einen riesengroßen Wildunger Wappenstern aus vielfarbigen Stiefmütterchen gestaltet.

Das Besondere: Der Bad Wildunger Osterschmuck wird jedes Mal wieder mit frischen Ideen, neuen Farbkombinationenn und geänderten Motiven ganz „neu erfunden“.

Herzlich Willkommen in der Gesundheits- und Wohlfühlstadt!

Genießen Sie Ihre Zeit in Bad Wildungen – dem kompetenten Kur- und Gesundheitsstandort mit einer über 600jährigen Kur – Tradition.

Freuen Sie sich auf die märchenhafte Kurstadt mit Europas größtem Kurpark, 20 modernen Reha- und Akutkliniken, heilkräftigen Quellen, attraktivem Stadtbild, märchenhaftem Schneewittchenhaus, breitem Wellness- und Kulturangebot in direkter Nähe zum Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Bad Wildungen ist zu jeder Jahreszeit „natürlich gut“! Ideal für Kur, Kultur, Urlaub, Wellness oder Kurzreise – und natürlich auch zum hier Leben!