Stadt Bad Wildungen

Seitenbereiche

Youtube

Seiteninhalt

Bad Wildungen nimmt an Stadtradeln 2018 teil.

Erstmalig wird die Stadt Bad Wildungen in 2018 an der Kampagne "Stadtradeln" teilnehmen. Initiator des Projekts ist das weltweit agierende Klima-Bündnis. Bad Wildungen ist diesem Bündnis, welches sich für die Vermeidung von CO2-Emissionen einsetzt, bereits 1992 beigetreten. Inzwischen ist das Klima-Bündnis das größte Netzwerk von Städten und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas mit 1.700 Mitgliedern in 26 Ländern.

Da in den vergangenen Jahren ein durchgehendes Radwegenetz in der Kernstadt von Bad Wildungen entstanden ist und auch viele Stadtteile gut an die Innenstadt angebunden sind, hat die Stadtverordnetenversammlung die Teilnahme beschlossen.

Die Kampagne "Stadtradeln" stellt das Radfahren in den Kommunen in den Fokus und wirbt für die Nutzung des Fahrrads im Alltag. An 21 zusammenhängenden Tagen hat die Durchführung in den Kommunen zu erfolgen. In Bad Wildungen startet das "Stadtradeln"
am Samstag, dem 18. August und geht bis Samstag, den 8. September 2018.

Das "Stadtradeln" ist als Wettbewerb angelegt. Gesucht werden Deutschlands fahrradaktivste Kommunen sowie die fleißigsten Teams, Radler und Radlerinnen in den einzelnen Städten. In den 21 Tagen werden möglichst viele Fahrradkilometer - beruflich oder privat -
gesammelt. In Bad Wildungen sind natürlich auch alle Schulklassen, Vereine, Organisationen, Unternehmen eingeladen, eigene Teams zu bilden.

Während der Aktionstage buchen die Radfahrenden unter www.stadtradeln.de die klimafreundlich zurückgelegten Radkilometer ein. So sind nachher Team- und Städtevergleiche möglich.

Gesucht wird in Bad Wildungen noch der "Stadtradeln-Star"! Der Radel-Star soll die 21 Aktionstage kein Auto von innen sehen und vollständig auf das Fahrrad umsteigen. Über seine Erfahrungen soll der Radel-Star regelmäßig berichten.

Wer also Interesse hat, im August/September vollständig auf das Fahrrad umzusteigen und über seine Erfahrungen berichten möchte, sollte sich bei der Stadtverwaltung melden - Tel.: 05621 701-401 und 701-402, Sekretariat Stadtbauamt.
Auch weitere Einzelpersonen und Teams, die gemeinsam antreten möchten, erhalten unter den vorgenannten Telefonnummern weitere Informationen.

Herzlich Willkommen in der Gesundheits- und Wohlfühlstadt!

Genießen Sie Ihre Zeit in Bad Wildungen – dem kompetenten Kur- und Gesundheitsstandort mit einer über 600jährigen Kur – Tradition.

Freuen Sie sich auf die märchenhafte Kurstadt mit Europas größtem Kurpark, 20 modernen Reha- und Akutkliniken, heilkräftigen Quellen, attraktivem Stadtbild, märchenhaftem Schneewittchenhaus, breitem Wellness- und Kulturangebot in direkter Nähe zum Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Bad Wildungen ist zu jeder Jahreszeit „natürlich gut“! Ideal für Kur, Kultur, Urlaub, Wellness oder Kurzreise – und natürlich auch zum hier Leben!