Stadt Bad Wildungen

Seitenbereiche

zurück zur Startseite
Youtube

Seiteninhalt

Parkdeck Kaiserlinde

Parkdeck Kaiserlinde ab 20. September 2021 für drei Wochen gesperrt!
 
 
Das Parkdeck Kaiserlinde wird von
 

Montag, den 20. September bis Montag, den 11. Oktober 2021
 
wegen Sanierungsarbeiten der Fahrbahn komplett gesperrt.
 
Das 1981 gebaute mehrgeschossige Parkdeck wurde 2010 umfassend saniert, neben einer Grundsanierung der Betonbauteile wurden zusätzlich der Fahrbahnbelag und die Dachabdichtung erneuert. Im Laufe der Zeit haben sich jedoch Risse im Fahrbahnbelag gebildet, die nun behoben werden müssen, damit keine Schäden durch eindringende Feuchtigkeit an der Konstruktion entstehen.
 
Für die gesamte Sanierungsdauer muss das Parkdeck komplett geräumt sein. Es wird bereits jetzt auf die Sperrung hingewiesen, damit sich die Dauerparker rechtzeitig Alternativstellplätze suchen können. Sollten sich zum oben genannten Zeitpunkt Fahrzeuge im Parkdeck befinden, werden diese kostenpflichtig abgeschleppt.
 
Kostenfreie Stellplätze stehen alternativ im Parkdeck "Meerschlund" und in der "Fritz-Appel-Straße"/"Fetter Hagen" zur Verfügung. Weitere Parkmöglichkeiten befinden sich im Parkdeck/Parkplatz "Mittelstraße", am "Breiter Hagen" und am "Alten Friedhof".

Herzlich Willkommen in der Gesundheits- und Wohlfühlstadt!

Freuen Sie sich auf die märchenhafte Kurstadt mit Europas größtem Kurpark, 20 modernen Reha- und Akutkliniken, heilkräftigen Quellen, attraktivem Stadtbild, märchenhaftem Schneewittchenhaus, breitem Wellness- und Kulturangebot in direkter Nähe zum Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Bad Wildungen ist zu jeder Jahreszeit „natürlich gut“! Ideal für Kur, Kultur, Urlaub, Wellness oder Kurzreise – und natürlich auch zum hier Leben!