Altstadtsanierung

Gebäude

Eine Vielzahl von Gebäuden wurden zwischen 1977 und 2016 saniert. An vielen Häusern erfolgte die Freilegung der historischen Fachwerkfassaden. Wo eine Sanierung nicht möglich war, stehen nun interessante Neubauten.

Altstadtgassen

Die Gassen der Altstadt waren vielfach mit einer Asphaltdecke überzogen worden. Im Zuge der Stadtsanierung erfolgte in allen Straßen der Einbau von  altstadtgerechten Pflaster. Vielfach konnte im Zuge der Maßnahmen die Barrierefreiheit der Wege und Plätze optimiert werden.

Brunnenmeile

Ab dem Jahre 2000 eröffneten sich die Möglichkeiten für mehr Grün in der Altstadt.  Der Stadtteilpark der Altstadt ist nun Anziehungspunkt für alle Generationen und im Quartier verteilt laden kleine Grünanlagen und Plätze zum Verweilen ein.

Infobroschüre zur Altstadtsanierung

Weitere Informationen finden Sie in der Infobroschüre "Schlussbericht zur Altstadtsanierung von Bad Wildungen", die detailierte Informationen zur Planung und Umsetzung dieser Projekte für Sie bereitstellt.

Die Infobroschüre finden Sie hier zum Download.

Weiter zum Download

 

Zuständiges Amt

Stadtbauamt
Rathaus
Am Markt 1
34537 Bad Wildungen
Tel. 0 56 21 / 70 14  01
Fax: 0 56 21 / 70 14 60
E-Mail schreiben
Öffnungszeiten

Amtsleitung
Klaus Weidner
Tel. 0 56 21 / 70 14 00
E-Mail schreiben

Ansprechpartner