Stadt Bad Wildungen

Seitenbereiche

Youtube

Seiteninhalt

„Die Jägersburg“

Bad Wildungen Odershausen aus der Luft

Geschichtlich wurde Odershausen erstmals im Jahre 1309 als „Orteshusen“ erwähnt.
Der romanische Kirchenbau und Teile des Mauerwerks sind erhalten, im Dreißigjährigen Krieg zerstört und um 1670 wiederhergestellt worden.

Jägersburg
Die Jägersburg war bis 1860 Jagd- und Lustschlösschen der waldeckischen Grafen und ist heute ein Wiesenplateau mit alten Bäumen mit einem Besucherpavillon als Wanderunterstand und Hinweistafeln zu der kulturhistorischen Bedeutung der Ruinen und deren Umgebung. Vom Ortskern werden die Wanderer zu dem "verwunschenen" Wanderziel geleitet - der Naturlehrpfad bringt den Besuchern die Schönheit und Eigenarten der Umgebung näher. Im Zuge der Gestaltungsmaßnahmen entdeckten die freiwilligen Helfer einen alten Burgbrunnen und restaurierten ihn.

Lebendiges Museum
Ein besonderer Anziehungspunkt für Groß und Klein, für Auge und Gaumen ist das „Lebendige Museum“. Die private Initiative eines rührigen Vereins ließ auf einer landwirtschaftlichen Hofstätte im Ort bäuerliches Leben und ursprüngliche handwerkliche Tätigkeiten zu neuem Leben erwachen. Hier wird bei Aktionstagen gedroschen, geschlachtet, gewurstet, gebacken und geschmiedet, wie in alter Zeit.

Guiness Weltrekordversuch
Im Mai 2016 haben die Schlepperfreunde Auenberg aus dem Stadtteil Odershausen einen neuen Weltrekord der längsten Traktorparade aufgestellt. Der alte Rekord aus dem Jahr 2012 mit 964 Traktoren wurde um 466 Traktoren überboten. Damit wurden 1430 Traktoren in Odershausen gewertet und der amtliche Weltrekord ging nach Odershausen.

Weitere Impressionen

Odershausen
Kirche
Köddings Scheune

Herzlich Willkommen in der Gesundheits- und Wohlfühlstadt!

Genießen Sie Ihre Zeit in Bad Wildungen – dem kompetenten Kur- und Gesundheitsstandort mit einer über 600jährigen Kur – Tradition.

Freuen Sie sich auf die märchenhafte Kurstadt mit Europas größtem Kurpark, 20 modernen Reha- und Akutkliniken, heilkräftigen Quellen, attraktivem Stadtbild, märchenhaftem Schneewittchenhaus, breitem Wellness- und Kulturangebot in direkter Nähe zum Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Bad Wildungen ist zu jeder Jahreszeit „natürlich gut“! Ideal für Kur, Kultur, Urlaub, Wellness oder Kurzreise – und natürlich auch zum hier Leben!