Stadt Bad Wildungen

Seitenbereiche

Youtube

Seiteninhalt

Schneewittchenhaus

Schneewittchenhaus Bad Wildungen Bergfreiheit
Schneewittchen und die sieben Zwerge Bad Wildungen

Eine Besonderheit der ursprünglichen Bergmannssiedlung in Bergfreiheit waren die sog. "Einzimmerhäuser". Ihre Grundfläche umfasste nur ca. 20 qm und neben der Küche gab es nur einen Wohn-Schlafraum für die Bergleute. Nirgendwo anders sind solche Bergmannshäuser - wie sie auch im Schneewittchenmärchen beschrieben werden - bekannt.

Liebevoll restaurierten die Bewohner von Bergfreiheit das Schneewittchenhaus mit dem Ziel, ein lebendiges Museum und eine Begegnungsstätte für Alt und Jung entstehen zu lassen. Seit Frühjahr 2004 öffnet das Haus regelmäßig und Veranstaltungen wie Märchenlesungen und besondere Events (u.a. Kindergeburtstage) finden dort statt. Ende 2017 fand eine Weiterentwicklung des Schneewittchenhauses statt, um alle Gäste noch mehr in die Erlebnis-Märchenwelt zu entführen.

Die beiden Lebensräume
Im ersten Teil des Raumkonzeptes sieht und spürt man, wo und wie die Zwerge in dem kleinen typischen Einraumhaus gelebt haben müssen.

Der Geschichtsraum
In diesem Raum, den man in der oberen Etage gleich nach dem Treppenaufgang betritt, sehen, erforschen und erfahren die Besucher die Geschichte des Bergbau-Dörfchens.

Der Erzählraum
In diesem märchenhaft ausgestatteten Raum erleben die Gäste, und ganz besonders die kleinen Besucher, die traditionelle und beliebte Art der Märchenerzählung und tauchen in einen Raum des neugierigen Zuhörens ein., denn das Zuhören findet auf verschiedene Art und Weise statt.

Der Spielraum
Hier sollen Märchenfiguren und -materi­alien lebendig werden. Der Raum ist vor allem für die kleinen Besucher und Kindergeburtstage gedacht. Lust auf Verkleidung, auf Schminken, Basteln und Malen wird hier geweckt. Die kleinen Gäste sollen neugierig gemacht und selbst aktiv werden.

Mitbringselraum
Dieser Raum beinhaltet eine kleine Auswahl an Andenken aus Bergfreiheit und aus dem Bad Wildunger Märchenladen.

Die Geschichte der einst von der Stiefmutter verfolgten Prinzessin, die bei den Zwergen Zuflucht gefunden hat, wird im Schneewittchenhaus dargestellt.
Im Untergeschoss können die historischen Räume mit Küche und Schlafraum besichtigt werden, im Obergeschoss wurden Multimediaanwendungen zur Historie des Bergmannsortes, dem geschichtlichen Hintergrund des Märchens Schneewittchen und dem historischen Vorbild "Prinzessin Margaretha zu Waldeck" installiert. Forscher behaupten, dass die berühmten Schriftsteller Jacob und Wilhelm Grimm vom Schicksal der Waldeckischen Grafentocher Margaretha erfahren haben und damit als historische Vorlage für das Märchen „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ dient.

An jedem zweiten Sonntag im Monat sind Schneewittchen und die sieben Zwerge persönlich Ihre Gastgeber im Schneewittchenhaus.

Hier geht es zur WebSite des Schneewittchendorfes Bergfreiheit

Herzlich Willkommen in der Gesundheits- und Wohlfühlstadt!

Genießen Sie Ihre Zeit in Bad Wildungen – dem kompetenten Kur- und Gesundheitsstandort mit einer über 600jährigen Kur – Tradition.

Freuen Sie sich auf die märchenhafte Kurstadt mit Europas größtem Kurpark, 20 modernen Reha- und Akutkliniken, heilkräftigen Quellen, attraktivem Stadtbild, märchenhaftem Schneewittchenhaus, breitem Wellness- und Kulturangebot in direkter Nähe zum Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Bad Wildungen ist zu jeder Jahreszeit „natürlich gut“! Ideal für Kur, Kultur, Urlaub, Wellness oder Kurzreise – und natürlich auch zum hier Leben!