Stadt Bad Wildungen

Seitenbereiche

zurück zur Startseite
Youtube

Seiteninhalt

An-/Abmeldung

Die Haltung von Hunden muss bei der zuständigen Stelle der Stadtverwaltung angemeldet werden.

Anmeldung

Hundehalter-/innen sind verpflichtet, einen  Hund innerhalb von zwei Wochen im Bürgerbüro der Stadt Bad Wildungen schriftlich anzumelden.

Für die ordnungsgemäße Anmeldung eines Hundes muss die Rasse und die Abstammung des Tieres angegeben werden. 

Abmeldung

Endet die Hundehaltung oder entfallen die Voraussetzungen für eine gewährte Steuerermäßigung oder Steuerbefreiung, so ist dies im Bürgerbüro der Stadt Bad Wildungen innerhalb von zwei Wochen anzuzeigen.

Wird ein Hund abgegeben, so sind mit der Anzeige Name und Anschrift des/r neuen Besitzers/in anzugeben.

Zuständiges Amt

Bürgerbüro
Rathaus
Am Markt 1
34537 Bad Wildungen
Tel.: 05621 / 701 - 319
E-Mail schreiben

Herzlich Willkommen in der Gesundheits- und Wohlfühlstadt!

Freuen Sie sich auf die märchenhafte Kurstadt mit Europas größtem Kurpark, 20 modernen Reha- und Akutkliniken, heilkräftigen Quellen, attraktivem Stadtbild, märchenhaftem Schneewittchenhaus, breitem Wellness- und Kulturangebot in direkter Nähe zum Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Bad Wildungen ist zu jeder Jahreszeit „natürlich gut“! Ideal für Kur, Kultur, Urlaub, Wellness oder Kurzreise – und natürlich auch zum hier Leben!