Stadt Bad Wildungen

Seitenbereiche

zurück zur Startseite
Youtube

Seiteninhalt

Verpflichtungserklärungen zur Einladung ausländischer Gäste

Die Verpflichtungserklärung muss zur Beantragung eines Visums bei der zuständigen deutschen Auslandsvertretung vorgelegt werden.

Allgemeine Informationen

Sie möchten Freunde oder Verwandte aus dem Ausland zu einem Besuch bis zu 90 Tagen einladen und die Gäste kommen aus einem visumspflichtigen Land? Dann benötigen Ihre Gäste im Allgemeinen eine von Ihnen abgegebene Verpflichtungserklärung, mit der Sie sich zur Übernahme aller anfallenden Kosten bereit erklären.

Benötigte Unterlagen

  • Personalausweis oder Pass
  • Passkopie der Person, für welche die Verpflichtungserklärung abgegeben werden soll
  • Nachweise der Bonität - bei Arbeitnehmern:
    • letzte sechs Lohnabrechnungen
    • aktueller Arbeitsvertrag oder
    • aktuelle Bescheinigung (nicht älter als 14 Tage) des Arbeitgebers über ein ungekündigtes Arbeitsverhältnis
  • Nachweis zur Bonität - bei Selbstständigen:
    • Bescheinigung vom Steuerberater über das monatliche Nettoeinkommen
    • letzter Steuerbescheid
    • Police der privaten Kranken- und Pflegeversicherung mit Höhe des Beitrags und der Eigenbeteiligung
    • sofern Existenzgründungszuschüsse vom Jobcenter bezogen werden, ist darüber ein Nachweis vorzulegen
  • Nachweis zur Bonität - sonstige eigene Mittel
    • Sparbuch mit Sperrvermerk
    • Bankbürgschaften
    • Arbeitslosengeld I
    • Krankengeld
    • Rente
    • sonstige eigene Mittel sind z.B. Einkünfte, die auf Beitragsleistungen beruhen); Kein Einkommen sind z.B. SGB II- / SGB XII-Leistungen, Sozialhilfe, Wohngeld, Stipendien, BAföG, Kindergeld, Kinderzuschlag, Erziehungsgeld, Elterngeld o.ä.)
  • Mietvertrag oder Grundbuchauszug
  • Erklärung darüber, ob und gegenüber wievielen Personen Unterhaltsverpflichtungen bestehen
  • Erklärung darüber, ob und für wieviele Personen bereits eine noch gültige Verpflichtungserklärung abgegeben worden ist

Gebühr

Verpflichtungserklärung: 29,00 €

Grundlage

Zuständiges Amt

Bürgerbüro
Rathaus
Am Markt 1
34537 Bad Wildungen
Tel.: 05621 / 701 - 319
E-Mail schreiben

Herzlich Willkommen in der Gesundheits- und Wohlfühlstadt!

Freuen Sie sich auf die märchenhafte Kurstadt mit Europas größtem Kurpark, 20 modernen Reha- und Akutkliniken, heilkräftigen Quellen, attraktivem Stadtbild, märchenhaftem Schneewittchenhaus, breitem Wellness- und Kulturangebot in direkter Nähe zum Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Bad Wildungen ist zu jeder Jahreszeit „natürlich gut“! Ideal für Kur, Kultur, Urlaub, Wellness oder Kurzreise – und natürlich auch zum hier Leben!