Stadt Bad Wildungen

Seitenbereiche

zurück zur Startseite
Youtube

Seiteninhalt

Wanderwege

Zahlreiche Wanderwege unterschiedlichsten Anspruchs in Bad Wildungen und der Erlebnisregion Edersee.

Wanderwege rund um Bad Wildungen auf Outdooractive

Bad Wildungen und seine Ortsteile bieten Wanderern viele interessante Qualitätswanderwege mit faszinierenden Ein- und Ausblicken. Wir haben Ihnen hier die Wege kurz zusammengestellt. Auf der renommierten Wander-Plattform Outdooractive finden Sie eine Vielzahl von Wanderstrecken in der Nähe von Bad Wildungen & Reinhardshausen. Die Tourenvorschläge sind dort detailliert beschrieben mit Karte, Höhenprofil, Fotos und gpx-Dateien zum Download.

Bad Wildunger Rundweg W4
Wunderbarer Einstieg auf dem Rundwanderweg "Rund um den Homberg" mit schönen Ausblicken.  Direkt zum Outdooractive Link

Bergfreiheiter Rundweg B1

Kleine, aber sehr schöne Tour - auch für wanderbegeisterte Familien geeignete - mit der typischen und besonderen Vegetation des Kellerwaldes in ihrer Ursprünglichkeit. Direkt zum Outdooractive Link

Frebershäuser Rundweg F4

Frebershausen ist Bad Wildungens Tor zum Nationalpark und dieser reizvolle Rundweg führt durch das malerische Wesebachtal, an einer Hofkäserei vorbei und über die bewaldeten Hänge des Wingelsberges. Direkt zum Outdooractive Link

Hundsdorfer Rundweg H2

Herrliche Weitblicke, lichte Mischwälder und unterschiedliche Perspektiven auf das Urfftal und Hundsdorf erlebt man bei dem Rundweg. Direkt zum Outdooractive Link

Manderner Rundweg M3

Schöne Einstiegstour mit Wegen durch Wiesen, Hügel und Wälder. Gerade in den Wäldern kann man echte Stille erleben. Direkt zum Outdooractive Link

Oderhäuser Rundweg O3

Urige Buchenwälder und weite Wiesenlandschaften zeichnen diese Rundwandertour aus. Direkt zum Outdooractive Link

Reinhardshäuser Rundwanderweg

Einblicke in die Erdgeschichte sowie der alte Hutewald "Halloh" mit seinen urigen Baumgestalten erwartet die Wanderer auf diesem Rundwanderweg. Direkt zum Outdooractive Link

Hinweis: Alle die hier aufgeführten Rundwanderwege sind ohne große Schwierigkeiten und auch für ungeübte Wanderer gut zu bewältigen.
 

Hier geht's zur Bad Wildungen Seite auf Outdooractive

Rundweg "Der blaue Stuhl"

Viele Blaue Stühle stehen als Symbol des „Willkommens“ und „Verweilens“ in unserer Stadt.

Entstanden ist die Idee der "Blauen Stühle" im Jahre 2002 im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsprozesses zum Städtewettbewerb "Entente Florale, eine Stadt blüht auf". Bad Wildunger Geschäftsleute und  Gastronome stellten als eigenen Beitrag zum Wettbewerb blau lackierte Holzstühle vor ihre Geschäfte. Gäste ließen sich animieren, Platz zu nehmen, zur Ruhe zu kommen oder die Stühle für Gesprächsrunden neu zu gruppieren. Der neue bunte Farbakzent in der Stadt ist nach dem Wettbewerb nicht aus dem Stadtbild verschwunden, viele Wirtschaftende stellten weiterhin ihre blauen Holzstühle vor die Tür. Es lag also nahe, das neue Symbol der gastfreundlichen Stadt - "Der Blaue Stuhl“ – weiterzuentwickeln. Die Stühle sind inzwischen in Bad Wildungen ein Zeichen des "Willkommens" und des "Verweilens" geworden. Die Farbe Blau steht für das Element Wasser, das Bad Wildunger Heilwasser und für die vielen erlebbaren Bachläufe der Stadt.
Das kinder- und familienfreundliche Projekt in der historischen Altstadt und in den angrenzenden Talräumen zeichnet vier Kriterien aus:

  • Die Gestaltung jedes einzelnen "Stuhl"-Objekts steht im Zusammenhang mit dem Umfeld (Historie, Landschaft, Gebäude, Gebäudenutzung…).
  • Die Stühle können als solche genutzt werden, sind aber auch bespielbar und animieren Kinder, Neues zu entdecken.
  • Das Sitzen, Verweilen, Kommunizieren ist integriert in eine optisch einladende Sitzmöglichkeit.
  • Alle Stühle wurden von Ehrenamtlichen gebaut oder gesponsert.

Komplette Beschreibung des Rundwegs "Der blaue Stuhl"

Zum Info-Flyer

Wander- und Radwanderkarte Bad Wildungen

Die Wander- und Radwegekarte ist im Maßstab 1:33000 und enthält mehr als 970km markierte Wanderwege sowie Wanderparkplätze und Rettungspunkte. Desweiteren beinhaltet die Karte einen vergrößerten Altstadt-Plan und ein alphabetisches Straßenverzeichnis.

Die Wanderwege führen rund um den Edersee und Bad Zwesten, durch den Naturpark und Nationalpark Kellerwald-Edersee inkl. "Kellerwaldsteig" und "Urwaldsteig Edersee".


Die Wander- und Radwegekarte Bad Wildungen, die vom Kur-und Verkehrsverein Bad Wildungen e.V. herausgegeben wird, ist in den Tourist-Informationen in Bad Wildungen (Brunnenallee 1) und Reinhardshausen (Hauptstraße 2), in der Wandelhalle Bad Wildungen sowie per Online-Bestellung (dafür bitte hier klicken) für 5,90 € (ggfs. zuzüglich Porto) erhältlich.

 

Herzlich Willkommen in der Gesundheits- und Wohlfühlstadt!

Freuen Sie sich auf die märchenhafte Kurstadt mit Europas größtem Kurpark, 20 modernen Reha- und Akutkliniken, heilkräftigen Quellen, attraktivem Stadtbild, märchenhaftem Schneewittchenhaus, breitem Wellness- und Kulturangebot in direkter Nähe zum Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Bad Wildungen ist zu jeder Jahreszeit „natürlich gut“! Ideal für Kur, Kultur, Urlaub, Wellness oder Kurzreise – und natürlich auch zum hier Leben!