Stadt Bad Wildungen

Seitenbereiche

Youtube

Seiteninhalt

Geschichtsverein Bad Wildungen

Die Bad Wildunger Bezirksgruppe des Waldeckischen Geschichtsvereins bietet ihren Mitgliedern und Gästen in regelmäßigen Abständen ein kontrastreiches und informatives Programm. 

Waldeckischer Geschichtsverein

Der Waldeckische Geschichtsverein e.V. mit Sitz in Bad Arolsen hat zurzeit sieben Bezirksgruppen: Bad Arolsen, Bad Wildungen, Diemelsee, Diemelstadt, Korbach, Lichtenfels und Waldeck. Gegründet wurde der Verein im Jahre 1862 / 1901 und zählt heute mehr als 1300 Mitglieder, davon 249 (Stand 2011) in Bad Wildungen. 

Zu den Aufgaben des Geschichtsvereins gehören...

  • die Erforschung der Territorial- und Ortsgeschichte Waldecks
  • die Veröffentlichung von Forschungsergebnissen
  • die Organisation von Vorträgen
  • die Durchführung von Studienfahrten 
    und heimatkundlichen Wanderungen
    (diese Teile liegen weitgehend in den Händen der Bezirksgruppen)

 Weiter zur Homepage

Zeichnung Nieder-Wildungen

Zeichnung Nieder-Wildungen

alte Fachwerkbauten

alte Fachwerkbauten

Wandelhalle im Jahr 1936

Wandelhalle im Jahr 1936

Ansprechpartner

Ortsgruppe Bad Wildungen

Vorsitzender:
 
Heinrich Paul
 Stelzerstal 7
 34513 Waldeck
 Tel.: 0151 / 40 30 42 49
 E-Mail schreiben

Herzlich Willkommen in der Gesundheits- und Wohlfühlstadt!

Genießen Sie Ihre Zeit in Bad Wildungen – dem kompetenten Kur- und Gesundheitsstandort mit einer über 600jährigen Kur – Tradition.

Freuen Sie sich auf die märchenhafte Kurstadt mit Europas größtem Kurpark, 20 modernen Reha- und Akutkliniken, heilkräftigen Quellen, attraktivem Stadtbild, märchenhaftem Schneewittchenhaus, breitem Wellness- und Kulturangebot in direkter Nähe zum Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Bad Wildungen ist zu jeder Jahreszeit „natürlich gut“! Ideal für Kur, Kultur, Urlaub, Wellness oder Kurzreise – und natürlich auch zum hier Leben!