7. Internationales Samba-Festival Bad Wildungen 2013

Alle zwei Jahre bricht in Bad Wildungen das Samba-Fieber aus! Das nächste Mal wird die charmante nordhessische Gesundheitsstadt vom 30. August bis 1. September 2013 mit mitreißendem Rio-Feeling und heißen Rhythmen, Trommeln, Musik, Tanz und überschäumender Lebensfreude für beste Stimmung sorgen. Das „Samba-Fieber“ verzückte zuletzt 2011 Zehntausende Besucher und verbreitet jedes Mal in der eleganten Kurstadt exotisches Flair. Auch zum 7. Internationalen Samba-Festival, einem der größten in Europa, gibt es wieder ein überaus attraktives Programm. Fast 40 Gruppen, viele mit internationalen Musikern, sorgen auf der Brunnenallee für einen Hauch von Copacabana und Zuckerhut.

Von Freitag- bis Sonntagabend spielen die Batterias im Wechsel auf vier verschiedenen Bühnen, Höhepunkt ist der kilometerlange farbenprächtige Umzug mit allen Sambagruppen und vielen Hundert Akteuren am Sonntagnachmittag. Zehntausende von schaulustigen Besuchern säumen dann Straßenränder, applaudieren, tanzen und singen mit.

Eintrittspreise Vorverkauf:
3 Tage-Ticket: 13,00 €
Freitag-Ticket: 5,00 €
Samstag-Ticket: 7,00 €
Sonntag-Ticket: 6,00 €

Vorverkaufsstellen in Bad Wildungen und Reinhardshausen ab 8.5.2013:
Kur- und Touristinformation, Brunnenallee 1
Haustechnik Karl Wilke, Brunnenstraße 54
Das Waffelhaus, Bilsteinstraße 67 Reitzenhagen
Kur- und Touristinfo Galeria, Reinhardshausen
Presse und Buch, Hauptstraße in Reinhardshausen

Tageskassen-Preise:
3 Tage-Ticket: 17,00 €
Freitag-Ticket: 7,00 €
Samstag-Ticket: 9,00 €
Sonntag-Ticket: 7,00 €

» Tickets online bestellen

Mehr Infos bei der Tourist-Information Bad Wildungen,
Tel. (freecall) 0800 / 79 10 100

oder im Internet unter

» www.sambadwildungen.de