Stadt Bad Wildungen

Seitenbereiche

Navigation

Sonstige Sport- und Freizeitmöglichkeiten

Bad Wildungen bietet dem (Kur-) Gast und Einheimischen vielfältige sportliche Betätigungsmöglichkeiten:

Fitness
Fitness
Sport
Sport
Reiten
Reiten

Sportveranstaltungen

In Bad Wildungen finden regelmäßig bzw. zu bestimmten Terminen die nachstehenden Sportveranstaltungen statt, welche Sie besuchen können. 

Handball

Handball

Der Handballverein HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim ist durch den Zusammenschluss der Handballabteilungen der Vereine VfL Bad Wildungen, TV Friedrichstein und TV 08 Bergheim enstanden.
Das Team der VIPERS spielt in der 1. Handball Bundesliga Frauen.

Die Heimspiele werden in der Ense-Halle Bad Wildungen vor begeisterten Zuschauern ausgetragen. Seien auch Sie live dabei!

Zum Spielplan


Billard

Bad Wildungen ist Austragungsort der deutschen Billardmeisterschaften.

Deutsche Billard-Jugendmeisterschaften

Billard
Billard

9.4. - 13.4.2017: Ense-Schule Bad Wildungen

In Bad Wildungen werden zentral alle Nachwuchstitel der Deutschen Billard Union (DBU) auf einer einzigen gemeinsamen Großveranstaltung ausgespielt. Neben den gemeinsamen Titelkämpfen im Pool, Karambol und Snooker sind dann auch die Akteure im Billardkegeln und im 5-Kegel-Billard mit von der Partie.

Jedes Jahr im April messen sich in der Bad Wildunger Ense-Sporthalle etwa dreihundert junge Sportlerinnen und Sportler im Alter von 13 bis 21 Jahren aus allen Landesverbänden in spannenden Wettbewerben auf nationaler Ebene. An mehr als 25 Tischen geht es um nicht weniger als an die 40 verschiedene Goldmedaillen.

Tipp: 
Die jungen Billardspieler freuen sich natürlich über jeden Zuschauer, den sie für ihren eleganten Sport begeistern können. Der Eintritt ist für Besucher an allen Tagen frei. 

Deutsche Billard-Meisterschaften in Bad Wildungen

4. - 12. November 2017: Wandelhalle Bad Wildungen

Einmal im Jahr trifft sich die Elite des Deutschen Billardsports in Bad Wildungen zu den Deutschen Billard-Meisterschaften der vier wichtigsten Disziplinen Pool, Karambol, Snooker und Kegeln. 

Erneut werden über 800 Spielerinnen und Spieler erwartet, die über eine Woche lang um die zu vergebenden Deutschen Meistertitel kämpfen. Täglich ab 10 Uhr bis spät in den Abend können Besucher und Gäste die hochkonzentrierten und disziplinierten Spielerinnen und Spieler dieser eleganten Sportart in spannenden Wettkämpfen beobachten. Einmalig ist übrigens die Austragung aller Disziplinen der Deutschen Meisterschaften in einer Stadt. 
Die an den Spielorten aushängenden Spielpläne geben Ihnen detaillierte Auskunft darüber, wann Sie welche Spiele mit welchen Spielern wo sehen können. 

Tipp: Zuschauer sind selbstverständlich willkommen. Der Eintritt zu den spannenden Wettbewerben ist frei. 

Info-Seite zur Deutschen Billardmeisterschaften.

Weitere Informationen